Saujassen geht in die nächste Runde

Merken
Drucken
Teilen

Romanshorn Das traditionelle Saujassen beginnt am 11. November um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) im katholischen Pfarreiheim. Es gibt ein grosses Turnier für erfahrene Jasser und ein kleines für Jassneulinge mit vorgängigem Basiskurs. Es ist keine Anmeldung nötig. Der Jasseinsatz beträgt 10 Franken pro Person (inklusive Wurst und Brot). Anschliessend an das Jassturnier gibt es einen Lottomatch. Eine Festwirtschaft ist in Betrieb. (red)