Sanierung der Möwenstrasse

MÜNSTERLINGEN. Vom Bahnübergang beim Camping Möwe Landschlacht zum See führt eine Gemeindestrasse. Im Verlaufe des Sommers wurden in deren Deckbelag massive Schäden festgestellt, wie der Gemeinderat mitteilt. Das Ausmass der Schäden sei schnell gewachsen.

Merken
Drucken
Teilen

MÜNSTERLINGEN. Vom Bahnübergang beim Camping Möwe Landschlacht zum See führt eine Gemeindestrasse. Im Verlaufe des Sommers wurden in deren Deckbelag massive Schäden festgestellt, wie der Gemeinderat mitteilt. Das Ausmass der Schäden sei schnell gewachsen. Untersuchungen hätten ergeben, dass die Wurzeln eines Baumes die Entwässerungsleitung zum See beschädigt haben und zum Verschluss des Kanals führten. Bei starkem Regen tritt das Wasser aus der Entwässerungsleitung aus und unterspült die Strasse. Das Ergebnis sind die Verwerfungen im Belag. Der Gemeinderat hat daraufhin die Ausarbeitung eines Sanierungsprojektes in Auftrag gegeben. Das Projekt ist nun bereit zur Ausführung und wird in diesen Tagen in Angriff genommen. Für den Durchgangsverkehr an der Möwenstrasse entsteht eine sehr geringe Beeinträchtigung. Die Arbeiten dauern voraussichtlich fünf Wochen. (red.)