Samuel Brunner neuer Stadtgärtner

Drucken
Teilen

Arbon Am 1. September tritt Samuel Brunner seine neue Auf­gabe als Arboner Stadtgärtner an. Er folgt auf Hans Zellweger, der sich über seine Pensionierung ­hinaus in den Dienst der Stadt ­Arbon gestellt hat und nach der Einarbeitung von Samuel Brunner seinen Ruhestand antritt. Samuel Brunner ist gelernter Landschaftsgärtner und Landschaftsarchitekt, 55-jährig und wohnt in Weinfelden. Am Rudolf-Steiner-Seminar in Dornach (SO) hatte er danach die Lehrerausbildung absolviert und war zuletzt als Klassenlehrer an der Montessori-Schule in Engishofen tätig. (red)