Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Samariterverein ist gewachsen

Vereinsnotiz

Der Samariterverein Kreuzlingen hat sich zu einem der grösseren gemausert. Dank Neueintritten und Übertritten aus der Jugendgruppe zählt der Verein 39 Mitglieder, wie es an der Jahresversammlung hiess. Dass Samariter ihrem Verein treu bleiben, zeigten die Ehrungen von Margrit Haerle und Walter Rutishauser, die 50 Jahre mit dabei sind. Heidi Ballweg wurde für 40 und Renate Zurlinden für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Im letzten Jahr konnten mehr Kurse und Schulungen als geplant durchgeführt werden, was sich in der Jahresrechnung zeigte. Der Gewinn werde erneut in Weiterbildungen der Mitglieder und neues Material investiert. Auf 2017 wurde das gesamte Kurs- und Ausbildungswesen modernisiert und digitalisiert. Die Help-Samariterjugendgruppe gehört mit 24 Kindern zu den grösseren im Kanton. 2016 wurde bereits die vierte Staffel Schulsamariter des Schulzentrums Bernegg ausgebildet. Aus den eigenen Reihen hat der Verein eine Jugendtrainerin und einen Jugendleiter rekrutieren und ausbilden können. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.