Salmsach: Heute wird informiert

SALMSACH. Heute Freitagmorgen informiert der Gemeinderat Salmsach offiziell, welche Entscheidungen im Streit um die Entlöhnung sowie die Anstellungsbedingungen des Gemeindeammanns gefällt worden sind.

Drucken
Teilen

SALMSACH. Heute Freitagmorgen informiert der Gemeinderat Salmsach offiziell, welche Entscheidungen im Streit um die Entlöhnung sowie die Anstellungsbedingungen des Gemeindeammanns gefällt worden sind. Laut einer zuverlässigen Quelle sollen heute sowohl der Rücktritt von Gemeindeammann Markus Frei als auch jener des gesamten Gemeinderates bekanntgegeben werden (Tagblatt von gestern). Markus Frei wollte sich gestern nicht dazu äussern und verwies auf die Presseorientierung vom Freitag.

Im neuesten Salmsacher Gemeindeblatt wird die Annahme der Begehren der Bürgerkommission an der ausserordentlichen Gemeindeversammlung vom Montagabend vermeldet. «Die Kompetenzen zur Bestimmung der Besoldung des Gemeindeammanns und auch des Personals liegen gemäss Gemeindeordnung klar beim Gemeinderat. Der Gemeinderat wird deshalb noch darüber befinden, ob beim Kanton ein Rekurs gegen die beiden Anträge eingereicht wird», ist im Gemeindeblatt zu lesen. Die Rechnung 2007 der Politischen Gemeinde sei damit – im Gegensatz zu jener der Primarschule – immer noch nicht genehmigt. (dwa)

Aktuelle Nachrichten