Saisonstart auf der Piste

Die Kampfsportgemeinschaft Oberthurgau hat ihr neues Vereinsjahr mit dem Fun-Weekend in Tschiertschen eröffnet. Obwohl in diesem Jahr die Gruppe nicht so gross war, kamen alle in den Genuss eines herrlichen Wochenendes.

Drucken

Die Kampfsportgemeinschaft Oberthurgau hat ihr neues Vereinsjahr mit dem Fun-Weekend in Tschiertschen eröffnet. Obwohl in diesem Jahr die Gruppe nicht so gross war, kamen alle in den Genuss eines herrlichen Wochenendes. Bei Sonnenschein, ausreichendem Schnee und angenehmen Temperaturen zog es die Judokas am Samstag auf die Piste. Den ganzen Tag genoss die Gruppe den Skisport. Abends begaben sich die Kids in den Jakusi und kühlten sich gleich im Schnee wieder ab. Die Erwachsenen zogen die lokale Bar vor. Zu später Stunde bestand die Möglichkeit, einmalig mit einem Pisten Bully mitzufahren. Und dann begab sich auch der letzte Judoka früh morgens ins Bett. Sonntags ging es bei schönem Wetter gleich wieder zur Skipiste, bevor es am späten Nachmittag wieder Richtung Heimat ging. (red.)