Saisonschluss mit Jürgen Wolf

AMRISWIL. Am kommenden Sonntag findet um 20 Uhr in der katholischen Kirche St. Stefan an der Alleestrasse 17 in Amriswil das Abschlusskonzert der laufenden Saison der Amriswiler Konzerte statt.

Drucken
Teilen

AMRISWIL. Am kommenden Sonntag findet um 20 Uhr in der katholischen Kirche St. Stefan an der Alleestrasse 17 in Amriswil das Abschlusskonzert der laufenden Saison der Amriswiler Konzerte statt. Für dieses besondere Konzert konnte das Team der Amriswiler Konzerte einen international gefragten Star-Organisten engagieren: Jürgen Wolf, den Kantor der berühmten Leipziger Nikolaikirche, wo seinerzeit Bach seine Matthäuspassion uraufgeführt hat.

Organist Jürgen Wolf spielt an der symphonischen Stefansorgel dann selbstverständlich auch Werke seines Vorgängers Johann Sebastian Bach: Fantasie G-Dur (Pièce d'orgue), die Variationen über «Oh Gott, du frommer Gott» sowie virtuose Werke des Romantikers Franz Liszt (Symphonische Dichtung «Orpheus» und «Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen» sowie die Bearbeitung des bekannten «Pilgerchores» von Richard Wagner). Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, Kollekte am Ausgang sowie im Anschluss kühler Orgelwein im Pfarreisaal. (red.)