Säge nochmals in Betrieb

Drucken
Teilen

Neukirch a. d. Thur Ein letztes Mal in diesem Jahr können morgen Sonntag ab 14 Uhr die alte Säge und die Gabelmacher-Werkstatt im Mühletobel besichtigt werden. Die Mechanik der Säge ist geschmiert und bereit, in Betrieb genommen zu werden. Es ist die ideale Gele­genheit, um auf einer Wanderung oder einer Fahrradtour einen gemütlichen Zwischenhalt einzulegen. Ein Besuch in der Gartenwirtschaft rundet das historische Erlebnis ab. Wie immer werden frische, hausgemachte Kuchen angeboten. Alle interessierten Personen sind herzlich eingeladen. (red)