Roter Teppich vor dem Bistro

BISCHOFSZELL. Auf Antrag der Verantwortlichen für die Gelegenheitswirtschaft Bistro zu Tisch an der Marktgasse bewilligt der Stadtrat Bischofszell – im Sinne einer belebten Altstadt – die Nutzung des öffentlichen Parkplatzes in der Blauen Zone direkt vor dem Lokal.

Drucken
Teilen

BISCHOFSZELL. Auf Antrag der Verantwortlichen für die Gelegenheitswirtschaft Bistro zu Tisch an der Marktgasse bewilligt der Stadtrat Bischofszell – im Sinne einer belebten Altstadt – die Nutzung des öffentlichen Parkplatzes in der Blauen Zone direkt vor dem Lokal. Die Parkfläche wird von Seiten des Gastrobetriebes für das Abstellen eines Plakatständers sowie für einen roten Teppich benötigt, der die Gäste zum Eingang führt.

Entsprechend wird der betreffende Parkplatz für die bewilligte Dauer der Gartenbestuhlung von Frühling bis Herbst aufgehoben. Die Bauverwaltung der Stadt prüft gleichzeitig einen möglichen Ersatzstandort für das wegfallende Parkfeld. (red.)