Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Rosen richtig schneiden lernen

BISCHOFSZELL. Am Samstag, 12. März, um 13.30 Uhr führt die Gesellschaft Schweizerischer Rosenfreunde, Regionalgruppe Thurgau, einen öffentlichen Rosenschnittkurs in Bischofszell durch.

BISCHOFSZELL. Am Samstag, 12. März, um 13.30 Uhr führt die Gesellschaft Schweizerischer Rosenfreunde, Regionalgruppe Thurgau, einen öffentlichen Rosenschnittkurs in Bischofszell durch. Der Kurs findet wie gewohnt im Barocken Rosengarten statt, wo verschiedene Rosensorten den Kursteilnehmern die Gelegenheit bieten, unter fachkundiger Anleitung von Kurt Herter, Baumschulen und Rosen, Nussbaumen, in Theorie und Praxis den fachgerechten Rosenschnitt zu üben. Dieser Kurs erfreut sich einer grossen Beliebtheit sowohl bei Mitgliedern wie auch bei Nichtmitgliedern. Nicht nur den richtigen Schnitt anbringen, sondern auch der Gedankenaustausch danach erweist sich immer wieder als sehr wertvoll. Das Kursgeld beträgt 15 Franken für Nichtmitglieder, für GSRF-Mitglieder gratis. Voranmeldung Telefon 071 422 35 22 erforderlich. Bei schlechter Witterung wird der Kurs auf Samstag, 19. März, verschoben. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.