Romishorner Runde

Romanshorn Vater Rhein – oder die Frage, wie lange es den Bodensee noch geben wird. Wenig bekannt ist die gegenwärtige Dynamik des Landschaftswandels im Bereich der Rheinmündung. Die Romishorner Runde vom Freitag, 16.

Merken
Drucken
Teilen

Romanshorn Vater Rhein – oder die Frage, wie lange es den Bodensee noch geben wird. Wenig bekannt ist die gegenwärtige Dynamik des Landschaftswandels im Bereich der Rheinmündung. Die Romishorner Runde vom Freitag, 16. September, macht langfristige geologische Prozesse, aktuelle Eingriffe durch menschliche Hand sowie spannende Zusammenhänge sichtbar und verständlich. Fakten und Zusammenhänge werden durch instruktives Bildmaterial sichtbar und verständlich durch Anton Heer, Verfasser des im Mai 2016 erschienenen Buches «Bodensee Geschichte(n). Der Anlass beginnt um 20 Uhr im Museum am Hafen, Hafenstrasse. 31, in Romanshorn. Das Bistro ist ab 19.30 Uhr geöffnet. Eintritt frei, Kollekte. (red.)