Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ROMANSHORN: Sich gemeinsam auf den Weg machen

Hier sind es drei Familien, weltweit über acht Millionen Menschen: Im Kino Roxy wurde am Samstag zum 200. Geburtstag des Baha’i-Gründers eingeladen.
Markus Bösch
Im Kino Roxy gab es die Möglichkeit zum Gespräch. (Bild: Markus Bösch)

Im Kino Roxy gab es die Möglichkeit zum Gespräch. (Bild: Markus Bösch)

1817 wurde Bahà’u’llah in Persien geboren und er ist für die Baha’i der Träger einer neuen göttlichen Botschaft, die «die Menschen in das moderne Zeitalter des globalen Bewusstseins leitet». Im Romanshorner Kino Roxy wurde zu einer öffentlichen 200-Jahrfeier eingeladen: «Wir sind hier vor Ort drei Baha’i-Familien und zählen damit zu den 29 Standorten in der Schweiz. Wir treffen uns alle 19 Tage zur Andacht, zur Beratung und zum geselligen Teil», schildert Mark Kilchmann-Kok.

Für ihn sei es ein Ruf Gottes gewesen, ein Schlüssel auf der Suche nach Antworten auf die Fragen der heutigen Welt. Der heutige Anlass sei damit eine schöne Gelegenheit, Freunde einzuladen und darüber ins Gespräch zu kommen, so Kilchmann, der auch Ansprechperson vor Ort ist. Im Verlauf der Feier wurde als Premiere der Film «Light to the World» gezeigt mit Einblicken in das Leben des Baha’u’llah und in seine Botschaft: «Einheit in der Vielfalt» – eine Einheit der Menschheit in ihrer Verbundenheit, der Einheit Gottes und der Religionen in ihrem inneren Kern und in der Einheit der Familie mit gleichen Rechten für Frau und Mann. Wie das konkret aussehen kann, zeigen die Interviews im Film mit Menschen rund um den Globus – Menschen, die sich gemeinsam auf den Weg machen, sich gegenseitig zu unterstützen, ethisch zu handeln, im Wissen um die Zukunft der Menschheit.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.