Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ROMANSHORN: Museums-Delegation besucht das Kornhaus

Am Wochenende weilte eine siebenköpfige Delegation des Schweizer Spielmuseums aus La Tour-de-Peilz (VD) in Romanshorn. Mitglieder des Stiftungsrates, des Fördervereins und der Direktor erkundigten sich beim Stadtpräsidenten David H. Bon über die zukünftige Entwicklung des Hafenareals sowie über den Planungsstand des Kornhauses Romanshorn.
Gruppenfoto am Hafen mit dem Kornhaus links im Hintergrund. (Bild: pd)

Gruppenfoto am Hafen mit dem Kornhaus links im Hintergrund. (Bild: pd)

Romanshorn Am Wochenende weilte eine siebenköpfige Delegation des Schweizer Spielmuseums aus La Tour-de-Peilz (VD) in Romanshorn. Mitglieder des Stiftungsrates, des Fördervereins und der Direktor erkundigten sich beim Stadtpräsidenten David H. Bon über die zukünftige Entwicklung des Hafenareals sowie über den Planungsstand des Kornhauses Romanshorn.

Bereits im März 2016 wurde zwischen dem Spielmuseum und der Kornhaus Romanshorn AG eine Absichtserklärung unterzeichnet, nach der ein Teil der Sammlung der 8000 Spiele aus vier Jahrtausenden auf der vorgesehenen Ausstellungsfläche im Kornhaus der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden soll. Romanshorn wird dabei für die deutschsprachige Schweiz als verkehrstechnisch und touristisch attraktiver Standort für eine Dependance des Spielmuseums angesehen.

Der Besuch hatte zum Ziel, den Mitgliedern des Stiftungsrates und des Fördervereins die Region St. Gallen-Bodensee vorzustellen sowie den Planungsstand zu besprechen, bevor in wenigen Wochen der Baustart für das historische Gebäude erfolgt. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.