Romanik am Bodensee

Ermatingen Bauten und Kunst des frühen Mittelalters im Bodenseeraum entdecken ist ein besonderes Vergnügen.

Drucken
Teilen

Ermatingen Bauten und Kunst des frühen Mittelalters im Bodenseeraum entdecken ist ein besonderes Vergnügen. Kunsthistoriker Franz Hofmann, Archivar am Kreisarchiv Konstanz und Stiftungsrat des Vinorama-Museums Ermatingen, wird den Besuchern mit einem Bildvortrag diese besonderen Schätze aufzeigen. Der Vortrag findet am Donnerstag, 27. Oktober, 20 Uhr im Gewölbekeller des Hauses Phönix im Ermatinger Museum statt. Der Eintritt ist frei. Es gibt eine Kollekte. (red.)