Roland Hehli (CVP, neu)

Schulbildung ist der Nährboden für einen erfolgreichen Lebensweg der Schüler. Deshalb ist «eine Schule für alle mit Herz» ein wichtiges Startfeld. Ich bin Familienvater, Unternehmer und diplomierter Betriebsökonom. Als Revisor war ich in der VSG Arbon und Katholischen Kirchgemeinde Arbon tätig.

Drucken
Teilen

Schulbildung ist der Nährboden für einen erfolgreichen Lebensweg der Schüler. Deshalb ist «eine Schule für alle mit Herz» ein wichtiges Startfeld. Ich bin Familienvater, Unternehmer und diplomierter Betriebsökonom. Als Revisor war ich in der VSG Arbon und Katholischen Kirchgemeinde Arbon tätig. Die durchlässige Sekundarschule wird in drei gleichwertigen Schulzentren eingeführt. Alle Schüler werden nach ihren Fähigkeiten gefördert – eine grosse Chance. Angefangene Bauten im Stacherholz sind für den Unterricht freizugeben. Mit Herz setze ich mich ein, dass wir finanzierbare Schulen ohne Steuerfusserhöhung erhalten, neue Schulbauten mit Konzepten realisieren, einen ehrlichen Dialog auf allen Stufen pflegen, vorhandene Boden-Ressourcen der Schulgemeinden gemeinsam nutzen, bedarfs- und bedürfnisgerechte Infrastrukturen zur Verfügung stellen und Schulen ohne Gewalt erleben. In den Arboner Schulen fühlt man sich wohl.

Aktuelle Nachrichten