Repair Café im Sandbänkli

Drucken
Teilen

Bischofszell Wer kennt nicht das Gefühl, dass ein oft gebrauchtes Gerät oder ein geliebter Gegenstand defekt ist und sich eine Reparatur möglicherweise nicht mehr lohnt. Das ist ein typischer Fall für das Repair Café. Es bringt Leute mit Bastelleidenschaft und Leute, die etwas zu reparieren haben, zusammen. Die Reparaturtalente sind Fachleute auf ihrem Gebiet und arbeiten für diesen Anlass ehrenamtlich. Das heisst, es entstehen für die Besucher keinerlei Kosten; ausgenommen sind benötigte Ersatzteile.

Das nächste Repair Café findet am Samstag, 23. September, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr in der Aula Sandbänkli statt. Eine Anmeldung für die Teilnahme ist nicht erforderlich. Repariert werden im Repair Café Elektrogeräte, Textilien, Holzartikel (inklu­sive kleinerer Möbel), Metallgegenstände, Spielwaren und vieles mehr. Die Wartezeit bis zum Ende einer Reparatur kann im Café gemütlich überbrückt werden. Den Gästen werden kostenlos Kaffee, Kuchen und weitere Köstlichkeiten angeboten.

Wer Fragen hat, kann per E-Mail an repaircafe-bischofszell @gmx.ch mit den Veranstaltern Kontakt aufnehmen. Wem der 23. September nicht passt, sollte sich den Samstag, 3. März 2018, vormerken. An diesem Tag wird in Bischofszell das übernächste Repair Café stattfinden. (red)