Reisen bildet

Man kommt ja weit herum in der Welt als wendiger Fisch. Der Chretzer hat bei seinen Ausflügen Erkenntnisse gewonnen, die plötzlich zu Hause Aktualität gewinnen.

Chretzer
Drucken
Teilen

Man kommt ja weit herum in der Welt als wendiger Fisch. Der Chretzer hat bei seinen Ausflügen Erkenntnisse gewonnen, die plötzlich zu Hause Aktualität gewinnen. Das Hotel de Ville in Paris, die Rathäuser der Hanse im Norden oder die City Hall in New York hatten alle eine demokratische Botschaft: Sie zeigten der Welt, wer wirklich das Sagen hat: Nicht der Adel und nicht die Kirche, sondern selbstbewusste Bürger, die ihr Stadtoberhaupt wählten. Die Bürgermeister sollten ordentlich was darstellen. «Und wie ist das hier in Kreuzlingen?» fragt der Chretzer. «Naja, einen König zum Beeindrucken haben wir ja nicht. Und die Pfarrer versuchen auch nicht wirklich, uns zu beherrschen», sagt Fredi. «Aber ein schickes Stadthaus zeigt immer noch, worauf wir wirklich Wert legen: Verwaltung, Verwaltung und Verwaltung.» Morgen abend bei der Präsentation im Dreispitz kann ihn der Stadtrat eines Besseren belehren.

Aktuelle Nachrichten