Region begrüsst Pumptrack

Drucken
Teilen

Salmsach Vertreter der Gemeinde Salmsach und die Projektleitung haben dem Vorstand der Region Oberthurgau das Projekt für einen neuen Pumptrack in der Gemeinde Salmsach vorgestellt. Der Vorstand hat sich für die Informationen bedankt und freut sich gemäss einer Mitteilung, dass eine weitere sportliche Attraktion in der Region Wirklichkeit werden könnte. Die Aktivitäten und das Konzept werden einstimmig unterstützt. Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass für allfällige Kostenbeteiligungen direkt bei den Gemeinden angefragt werden muss.

Das Sportamt des Kantons Thurgau hat ein neues Kantonales Sportanlagenkonzept (Kasak) erarbeitet und dies in die Vernehmlassung gegeben. Die Region Oberthurgau hat den Bericht und das Konzept zur Kenntnis genommen und begrüsst, dass die Sportinteressen und die daraus resultierenden Bedürfnisse koordiniert werden. Kritisch wird die Mitfinanzierung bei grösseren Projekten wie zum Beispiel einem Hallenbad im Oberthurgau betrachtet. (red)