Rechnung weniger im Minus als budgetiert

Merken
Drucken
Teilen

Vorgängig zur Gemeindeversammlung hatten die Stimmberechtigten die Rechnung 2016 der Primarschulgemeinde Güttingen genehmigt. Diese schliesst mit einem Verlust von 121931 Franken ab – 100000 Franken besser als budgetiert. Einmal mehr kamen die Baumängel des neuen Schulhauses zur Sprache. Expertisen seien erstellt worden, sie gehe davon aus, dass das Thema bis nächstes Jahr abgeschlossen sei und die Gemeinde keine grösseren Kosten zu erwarten habe, informierte Behördenmitglied Felicitas Högger Niedermann die Versammlung. (het)