Rechnung schliesst mit einem satten Plus

Die Rechnung 2015 schliesst bei einem Ertrag von rund 810 000 Franken und einem Aufwand von rund 609 000 Franken mit einem Vorschlag von rund 201 000 Franken.

Drucken
Teilen

Die Rechnung 2015 schliesst bei einem Ertrag von rund 810 000 Franken und einem Aufwand von rund 609 000 Franken mit einem Vorschlag von rund 201 000 Franken. Das auf einem Steuerfuss von 28 Prozent (bisher 32 Prozent) basierende Budget 2016 sieht bei einem Ertrag von rund 603 000 Franken und einem Aufwand von rund 596 000 Franken ein Plus von rund 7000 Franken vor. Rechnung, Budget und Steuerfuss wurden einstimmig gutgeheissen. (mw)