Pubstimmung in Turnhalle

Zum fünftenmal lud der gemischte Chor Mettlen zum Chor-Pub-Festival ein. Neun Thurgauer Chöre unterhielten das Publikum mit bekannten Liedern.

Manuela Olgiati
Drucken
Teilen
Heimspiel: Der gemischte Chor Mettlen am Chor-Pub-Festival. (Bild: mao)

Heimspiel: Der gemischte Chor Mettlen am Chor-Pub-Festival. (Bild: mao)

Mettlen. Das Chor-Pub-Festival auf dem Schulareal in Mettlen ist beliebt. Die 250 Sitzplätze in der Turnhalle waren am Samstag schnell belegt. Die Turnhalle war im Pub-Stil hergerichtet und weitere rund 100 Gäste hörten an den Bartischen schöne Volkslieder, Trinklieder, Songs und Schlager der insgesamt 200 Sängerinnen und Sänger aus neun Thurgauer Chören an.

Treffpunkt

Auf der Bühne hatte jeder Chor seinen eigenen festlichen Auftritt mit drei Liedern vorbereitet. Der Gemischte Chor Mettlen machte mit «Lächeln bitte» den Anfang. «Viele Chöre kommen jedes Jahr», sagt Hansueli Dätwyler, der Präsident des Gastgebervereins, erfreut. An diesem Abend amtet er als Festwirt. Im Festzelt kommen die Mitglieder der verschiedenen Chöre schnell miteinander ins Gespräch.

Es ist ein Treffpunkt, um alten und neuen Freunden zu begegnen und zum gelungenen Liedervortrag zu gratulieren. Während der gemischte Chor Friltschen seit Beginn dabei ist, stand der Frauenchor Eschlikon vor seinem ersten Auftritt am Mettler Chorfestival. Der Damenchor Frauenfeld-Kurzdorf und der Frauenchor Amlikon sangen feierlich im neuen Outfit.

Verstärkung gesucht

Und die beiden Männerchöre aus Gähwil im Kanton St. Gallen und Bussnang-Rothenhausen eroberten die Herzen des begeisterten Publikums im Nu. Moderator Werner Rothenbühler führte souverän durch ein vielfältiges Liederprogramm. Singende Menschen seien ausgeglichener und zufriedener und das steigere das Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten. «Einige Vereine suchen Verstärkung», ermunterte Werner Rothenbühler zum Mitsingen im gemischten Chor Mettlen. Auch die Eschliker Sängerinnen suchen dringend singfreudige Kolleginnen für ihr nächstes Konzert.

Aktuelle Nachrichten