Programm

Drucken
Teilen

• Das Festival beginnt morgen mit einem Fondue-Abend.

• Am Dienstag erzählt Martin Sax Weinfelder Geschichten.

• Am Montagabend, 13. Februar, liest Lisa Marti aus ihrem Buch «Mutanfall» und erzählt von ihrer Reise in die Mongolei.

• Am Freitag, 17. Februar, findet eine Bierdegustation statt.

• Am Samstag, 18. Februar, gibt das Duo L’accoeurdéoniste ein Konzert mit Chansons.

• Am Mittwochnachmittag, 22. Februar, gibt es Schneegeschichten für Kinder.

• Mongolische Gastküche gibt es am 25. und 26. Februar. (red)

www.frohsinn-weinfelden.ch