Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Podium zur ­Altersvorsorge

Arbon Ende September wird über die «Altersvorsorge 2020» abgestimmt, eine schon in den eidgenössischen Räten heiss umstrittene Vorlage. Am Montag, 4. September, findet dazu nun eine Diskussion statt. Mit Ständerat und Gewerkschaftsbund-Präsident Paul Rechsteiner (SP), Nationalrätin Verena Herzog (SVP), Nationalrat Christian Lohr (CVP) und IHK-Präsident Christian Neuweiler (FDP) ist das Podium äusserst prominent besetzt. Für eine kompetente Gesprächsleitung wird der ehemalige Regierungsrat Claudius Graf-Schelling sorgen. Zu diesem Anlass, der um 20 Uhr im Foyer des Seeparksaals Arbon beginnt, laden die Arboner Ortsparteien CVP, FDP, SP und SVP gemeinsam ein.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.