Platz für zehn Kinder ab dem 5. Altersjahr

Das Kinderhuus Ladrüti wird von der Gemeinde Egnach getragen und bietet zehn Plätze für Kinder ab dem 5. Altersjahr an. Plaziert werden sie von der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde (Kesb). Die Kinder besuchen in Egnach den normalen Schulunterricht.

Merken
Drucken
Teilen

Das Kinderhuus Ladrüti wird von der Gemeinde Egnach getragen und bietet zehn Plätze für Kinder ab dem 5. Altersjahr an. Plaziert werden sie von der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde (Kesb). Die Kinder besuchen in Egnach den normalen Schulunterricht. Der Aufenthalt im sozialpädagogischen Kleinheim kostet pro Tag 306 Franken. Im Kinderhuus arbeiten derzeit elf Personen mit total 835 Stellenprozenten. (mso)