Philippinische Liturgie

Drucken
Teilen

Amriswil Am ersten Freitag im März wird der Weltgebetstag gefeiert. In der diesjährigen Liturgie, die von Frauen von den Phi- lippinen verfasst wurde, geht es um das Thema Gerechtigkeit. Drei Schicksale illustrieren die Ungerechtigkeiten, mit denen philippinische Frauen zu kämpfen haben. Mit der Kollekte werden Projekte unterstützt, welche die wirtschaftliche Unabhängigkeit von Frauen und Familien auf der ganzen Welt fördern. Ein ökumenisches Team lädt ein zur Feier am Freitag, 3. März, 19 Uhr, in der evangelischen Kirche. (red)