Pferdesporttage auf der Holzwiese

ERLEN. Klein, aber fein – das ist seit jeher die Devise der Pferdesporttage des Reitclubs Biessenhofen, die im Zweijahresrhythmus auf der Holzwiese in Erlen stattfinden. Die Prüfungen werden am Samstag, 1. August, ab 9 Uhr und am Sonntag, 2. August, ab 8 Uhr ausgetragen.

Drucken
Teilen

ERLEN. Klein, aber fein – das ist seit jeher die Devise der Pferdesporttage des Reitclubs Biessenhofen, die im Zweijahresrhythmus auf der Holzwiese in Erlen stattfinden. Die Prüfungen werden am Samstag, 1. August, ab 9 Uhr und am Sonntag, 2. August, ab 8 Uhr ausgetragen. Anziehungspunkt ist die OKV-Qualifikationsprüfung am Sonntagnachmittag, in der es um den Einzug in das Finale der besten Ostschweizer Equipen geht. Es wird eine Festwirtschaft geführt. Der Eintritt ist frei. (red.)