Pfarrer Schippert zu Gast

ROMANSHORN. Die evangelischen Gottesdienste vom 29. August (Salmsach) und 30. August (Romanshorn) werden durch Pfarrer Gerhard Schippert mitgestaltet. Er und seine Frau Cornelia haben im Jahr 2000 den Verein «Lemuel Swiss» gegründet.

Drucken
Teilen

ROMANSHORN. Die evangelischen Gottesdienste vom 29. August (Salmsach) und 30. August (Romanshorn) werden durch Pfarrer Gerhard Schippert mitgestaltet. Er und seine Frau Cornelia haben im Jahr 2000 den Verein «Lemuel Swiss» gegründet. Dieser führt und begleitet in Haiti Berufsschulen für Schneiderinnen. Die evangelische Kirchgemeinde hat «Lemuel Swiss» regelmässig durch Kollekten unterstützt. In diesem Jahr wird das Ehepaar Schippert ihre Grundstücke und ihre Verantwortlichkeiten an Haitianerinnen und Haitianer übergeben. Anlässlich dieser Übergabe wird Gerhard Schippert die Predigt vom 30. August zum Thema «Übergänge» halten. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr in der evangelischen Kirche Romanshorn und wird mitgestaltet von Natalie Gozzi, Gesang, Miroslava Grundelova, Orgel, und Pfarrerin Meret Engel, Liturgie. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein Mittagessen im Kirchgemeindehaus, Anmeldung bitte bis zum 26. August im Sekretariat: 071 466 00 00. Pfarrer Gerhard Schippert wird auch den Gottesdienst vom 29. August in Salmsach gestalten, der um 19 Uhr beginnt und unter dem Thema «Grenzen überwinden» steht. (red.)

Aktuelle Nachrichten