Personalvorsorge in Bischofszell

BISCHOFSZELL. Die Gemeinschaftsstiftung Bischofszell heisst seit Anfang September GSB Personalvorsorge. Hinter der Pensionskasse steht eine 52jährige Geschichte. Ursprünglich wurde die GSB-Personalvorsorge mit einem Stiftungsvermögen von 1500 Franken ausgestattet.

Merken
Drucken
Teilen

BISCHOFSZELL. Die Gemeinschaftsstiftung Bischofszell heisst seit Anfang September GSB Personalvorsorge. Hinter der Pensionskasse steht eine 52jährige Geschichte. Ursprünglich wurde die GSB-Personalvorsorge mit einem Stiftungsvermögen von 1500 Franken ausgestattet. Heute verwaltet sie rund 60 Millionen Franken von insgesamt 580 einzelnen Versicherten. Die GSB-Personalvorsorge behält ihren Sitz in Bischofszell. Hier betreut sie ihre 60 Unternehmen aus Gewerbe, Handel, Industrie und Dienstleistung und bietet auch Vorsorge-Kaderpläne an. Informationen: www.gsb- personalvorsorge.ch.(red.)