Parkplätze in Bushaltebuchten

Drucken
Teilen

Arbon Seit der Fahrplanänderung vom Dezember 2016 werden zwei Bushaltebuchten an der St. Gallerstrasse nicht mehr benötigt. Der Kanton hat beschlossen, die Bucht vor der Novaseta in Parkplätze umzuwandeln: Zwei Kurzzeitparkplätze sind bereits realisiert, zudem werden vier neue blaue Parkfelder markiert. In der Bucht auf Höhe des King’s Pub sollen Pflanzen platziert werden. An dieser Stelle werden keine Parkplätze eingerichtet, weil dort abgestellte Fahrzeuge die Sicht der Automobilisten in unzulässiger Weise behindern würden. Die Arbeiten an den beiden Bushaltebuchten sind voraussichtlich bis Ende Juni abgeschlossen. (red)

Aktuelle Nachrichten