Packender Maghreb Jazz

Drucken
Teilen

Arbon Mit dem Projekt «Racine» verbindet der Bieler Perkussionist Hamid Khadiri Nord und Süd, Tradition und Avantgarde, Handgemachtes und Elektronik. «Maghreb Electronic Jazz» nennt es Khadiri selber – er aber sagt schlicht: World Music. Am Freitag, 19. Januar, 20.30 Uhr, spielt das Quintett im Kultur Cinema. Zusammen mit der libanesischen Sängerin und Autorin Dida Guigan und mit dem Pianisten Nicolas Engel spüren «Racine» Songs aus den Levante-Ländern auf. Dazu kommen Eindrücke zweier Afrikareisen des Trompeters und Komponisten Adrien Oggier. (red)