Ortsbürgerrat neu bestellt

Steinach Die Ortsbürgergemeinde Steinach hat per Briefwahl ihren Verwaltungsrat neu wählen lassen. Neu gewählt wurde Simona Romano. Sie tritt an die Stelle von Gregor Scheidegger, der nach einer Amtsperiode wegen Wegzuges aus Steinach aus dem Gremium ausgeschieden war.

Merken
Drucken
Teilen

Steinach Die Ortsbürgergemeinde Steinach hat per Briefwahl ihren Verwaltungsrat neu wählen lassen. Neu gewählt wurde Simona Romano. Sie tritt an die Stelle von Gregor Scheidegger, der nach einer Amtsperiode wegen Wegzuges aus Steinach aus dem Gremium ausgeschieden war. Neben Simona Romano bilden Otto Hädinger, Präsident, Urs Keller, Jürg Müller und Daniela Popp-Bischoff den Ortsverwaltungsrat. (he/red.)