Oktoberfest: Vollmondbar und Manx-Club laden ein

BISCHOFSZELL. Die Vollmondbar und der Manx-Club veranstalten am Quellenweg 5 zum sechstenmal ein Oktoberfest. Es beginnt am Freitag, 28. September, um 20 Uhr und wird am Samstag, 29. September, um 16 Uhr fortgesetzt. Am Sonntag kann die Veranstaltung von 12 bis circa 20 Uhr besucht werden.

Drucken
Teilen

BISCHOFSZELL. Die Vollmondbar und der Manx-Club veranstalten am Quellenweg 5 zum sechstenmal ein Oktoberfest. Es beginnt am Freitag, 28. September, um 20 Uhr und wird am Samstag, 29. September, um 16 Uhr fortgesetzt. Am Sonntag kann die Veranstaltung von 12 bis circa 20 Uhr besucht werden. Den Gästen werden Weisswürste, Haxen und Münchner Bier offeriert. Am Samstag gibt das Duo Backdoor-Blues ab 21 Uhr ein Konzert.

Kulturverein zeigt den Film «Drachenläufer»

BISCHOFSZELL. Der Verein kulTisch zeigt am Freitag, 29. September, im Bistro zu Tisch, Marktgasse 5, den Film «Drachenläufer» aus dem Jahr 2007. Regie führte Marc Forster, das Drehbuch schrieb David Benioff, basierend auf dem gleichnamigen Roman des afghanisch-amerikanischen Schriftstellers Khaled Hosseini. Die Vorstellung beginnt um 20; Gelegenheit zum Essen ab 18 Uhr.

Mütter und Kinder turnen gemeinsam

BISCHOFSZELL. Der SVKT-Frauensportverein beginnt in der ersten Schulwoche nach den Herbstferien wieder mit dem Mutter-Kind-Turnen. Die Organisatorinnen freuen sich auf viele fröhliche Mütter und Kinder, die gerne eine gemeinsame Turnstunde verbringen möchten. Geturnt wird in zwei Gruppen in der Turnhalle Hoffnungsgut: am Donnerstag von 9 bis 10 Uhr unter der Leitung von Claudia Hegner (Telefon: 071 422 70 07; E-Mail: claudia.hegner@gmail.com), am Freitag von 9 bis 10 Uhr unter der Leitung von Nicole Sigg (Telefon: 071 420 06 46; E-Mail: nicole_sigg@bluewin.ch).

Züchter präsentieren ihre Spiegelschafe

KRADOLF. Auf dem Areal der Firma Vianco in der Au (beim Restaurant Sonne, Auwiesenstrasse) führt der Schweizerische Spiegelschafzuchtverein am kommenden Samstag. 29. September, eine grosse Schau durch. Für diesen Anlass haben sich Züchter aus der ganzen Schweiz angemeldet. Besuchern steht eine Festwirtschaft zur Verfügung. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt; sie dauert von 9 bis 15 Uhr.