Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Notleitungen sind bald überflüssig

Bürglen Kurz nacheinander brachen in der Wydenstrasse alte Wasserleitungen an mehreren Stellen. Die Brüche wurden vermutlich durch Vibrationen ausgelöst, verursacht durch Strassenarbeiten.
Eine lange Baustelle: Die offene Wydenstrasse in Bürglen. (Bild: Hannelore Bruderer)

Eine lange Baustelle: Die offene Wydenstrasse in Bürglen. (Bild: Hannelore Bruderer)

Bürglen Kurz nacheinander brachen in der Wydenstrasse alte Wasserleitungen an mehreren Stellen. Die Brüche wurden vermutlich durch Vibrationen ausgelöst, verursacht durch Strassenarbeiten. «Die ersten Wasserrohrbrüche haben wir noch zu flicken versucht, dann haben wir uns entschieden, von einem Hydranten aus Notleitungen zu legen», sagt der Bürgler Gemeindepräsident Erich Baumann. Die Notleitungen sind jedoch bald überflüssig, denn die neue, stärkere Hauptwasserleitung ist schon eingelegt und das Ersetzen der einzelnen Hausanschlüsse ist im Gang. Im Graben, der zurzeit die Wydenstrasse durchschneidet, werden gleich alle Werkleitungen überprüft, saniert oder ersetzt. Es sind dies Leitungen zur Abwasserentsorgung, Wasser-, Strom- und Gasversorgung sowie Telekommunikationsleitungen. Sind die Arbeiten im Untergrund abgeschlossen, wird der Strassenbelag komplett erneuert. «Gleichzeitig bauen wir optische Barrieren in Form von gepflästerten, nicht erhöhten Streifen und zwei begrünten Inseln ein, die die Fahrbahn punktuell verschmälern», sagt Erich Baumann.

Diese verkehrsberuhigenden Massnahmen werden ergriffen, weil Tempo 30 auf der Wydenstrasse wiederholt missachtet wurde. Mit der Strassensanierung liege die Gemeinde nicht nur im Zeitplan, auch kostenseitig stehe das Projekt gut da, sagt Baumann. «Unsere Kostenschätzung lag bei 640 000 Franken, die Aufträge konnten jedoch für rund 530 000 Franken vergeben werden.» (hab)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.