Neues Tanklöschfahrzeug

Die Stimmbürger bewilligten den Kauf eines neuen Tanklöschfahrzeuges zum Preis von knapp 750 000 Franken, wovon die Stadt Romanshorn die Hälfte übernehmen muss.

Merken
Drucken
Teilen

Die Stimmbürger bewilligten den Kauf eines neuen Tanklöschfahrzeuges zum Preis von knapp 750 000 Franken, wovon die Stadt Romanshorn die Hälfte übernehmen muss. Angeschafft wird ein Volvo FMX 420, der Platz für sechs Personen bietet und über einen Tank für 2500 Liter Wasser beziehungsweise 200 Liter Schaum verfügt. Ersetzt wird das Compact-Tanklöschfahrzeug mit Jahrgang 2000. Dieses ist defekt und hat Schäden, Ersatzteile zu beschaffen sei schwierig, sagte die zuständige Stadträtin Melanie Zellweger. Weiter in Betrieb bleibt das zweite Tanklöschfahrzeug mit Jahrgang 1991. (mso)