Neuer Vertrag für Seetankstelle

Der Stadtrat hat den Pachtvertrag für die Seetankstelle beim Arboner Hafen erneuert. Pächterin ist weiterhin die Osterwalder St. Gallen AG, welche der Stadt ein verbessertes Angebot für den neuen Zehnjahresvertrag unterbreitet hat.

Drucken
Teilen

Der Stadtrat hat den Pachtvertrag für die Seetankstelle beim Arboner Hafen erneuert. Pächterin ist weiterhin die Osterwalder St. Gallen AG, welche der Stadt ein verbessertes Angebot für den neuen Zehnjahresvertrag unterbreitet hat. Zudem wird die Firma Osterwalder im Verlaufe des Winters rund 110 000 Franken in die Tankstelle investieren. Einerseits werden damit neue gesetzliche Anforderungen (Gasrückführung) erfüllt. Dazu werden die Betankungssäulen modernisiert, für eine erhöhte Bedienerfreundlichkeit die Füllschläuche über Umlenkrollen geführt sowie eine Fronttreppe installiert. Um den Betriebsabflauf nicht zu stören, werden diese Arbeiten erst im Dezember 2008 ausgeführt. (sra)

Aktuelle Nachrichten