Neuer Pastor für Wäldi

Wäldi. Die Freie Evangelische Gemeinde Wäldi (FEG) feierte die Einsetzung von Pastor Lukas Stolz. Zahlreiche Gäste und Gemeindemitglieder waren dabei. Darunter waren mehrere Pastoren, die in der siebenjährigen Übergangsphase ohne Pastor Gottesdienst hielten in der Kapelle.

Drucken
Teilen

Wäldi. Die Freie Evangelische Gemeinde Wäldi (FEG) feierte die Einsetzung von Pastor Lukas Stolz. Zahlreiche Gäste und Gemeindemitglieder waren dabei. Darunter waren mehrere Pastoren, die in der siebenjährigen Übergangsphase ohne Pastor Gottesdienst hielten in der Kapelle. Die Einsetzungspredigt hielt Franz Jenny, Delegierter der FEG Schweiz, unter dem Motto: «Botschafter des Evangeliums zu sein». Lukas und Mirjam Stolz sind motiviert und freuen sich auf die Herausforderung in der FEG Wäldi. Beide studierten an der Theologischen Hochschule Basel (STH). Durch diese Neubesetzung erhofft sich die FEG einen Aufschwung in der Gemeinde. (mgt)

Aktuelle Nachrichten