Neue Uniformen für Veteranen

Vereinsnotiz

Merken
Drucken
Teilen

Kürzlich führte die Veteranenmusik Thurgau (VMT) ihre zehnte Generalversammlung im Probelokal in Weinfelden durch. Wiederum konnten fünf neue Mitglieder aufgenommen werden. Das stattliche Orchester zählt jetzt 63 Musikantinnen und Musikanten. Auch aus Anlass des Zehn-Jahr-Jubiläums wird sich die VMT neu einkleiden. Sie wird erstmals in der neuen Bekleidung anlässlich der Veteranentagung auftreten. Die übrigen ordentlichen Traktanden warfen an der Versammlung keine grossen Wellen. Einen speziellen Dank richtete der Präsident Hans Hangartner an den Präsidenten des Musikvereins Weinfelden, Erwin Wagner, für die unentgeltliche Überlassung des Probelokals.

Ebenfalls ein besonderer Dank ging an den Dirigenten Rolf Altwegg und an den Vizedirigenten Hans Germann. (red)

<%LINK auto="true" href="http://www.vmthurgau.ch" text="www.vmthurgau.ch" class="more"%>