Neue Büros gesucht

Drucken
Teilen

Die Sozialen Dienste sind bei der Post am Bahnhofplatz eingemietet und müssten eigentlich längst draussen sein. Auf Ende Februar dieses Jahres ist der Vertrag gekündigt worden. Die Stadt konnte aber eine Verlängerung bis Ende August 2018 erwirken. Neue Räumlichkeiten hat die Stadt noch nicht gefunden. «Wir sind in der Evaluationsphase, es sind keine Beschlüsse gefallen», sagt Stadtpräsident David H. Bon auf Anfrage. Das Problem sei, dass auch die Bauverwaltung beim Elektrizitätswerk (EW) an der Bankstrasse ausziehen müsse. Die Liegenschaft soll saniert werden, was auch der Grund ist, warum die Sozialen Dienste bei der Post die Büros räumen müssen. (mso)