Netiquette

Netiquette heissen die Anstandsregeln fürs Internet. Dazu gehört: • Keine Schimpfwörter, Beleidigungen, Drohungen. Das Netz ist kein rechtsfreier Raum. • Sich selber treu bleiben: Keine falschen Identitäten aufbauen. • Plumpe Vertraulichkeit meiden.

Merken
Drucken
Teilen

Netiquette heissen die Anstandsregeln fürs Internet. Dazu gehört:

• Keine Schimpfwörter, Beleidigungen, Drohungen. Das Netz ist kein rechtsfreier Raum.

• Sich selber treu bleiben: Keine falschen Identitäten aufbauen.

• Plumpe Vertraulichkeit meiden.

• Nie vergessen: Auf der anderen Seite sitzt ein Mensch

• Erst lesen, dann denken, dann posten.

• Vorsicht bei und mit Humor, Ironie und Sarkasmus. (san)