Nächste Chance packen

Nicht optimal startete der Reitverein Amriswil in den OKV-Cup, für den es auf dem eigenen Platz nur zum zwölften Rang reichte.

Drucken

Nicht optimal startete der Reitverein Amriswil in den OKV-Cup, für den es auf dem eigenen Platz nur zum zwölften Rang reichte. «Wir haben ein sehr junges Team, alle Teilnehmer sind zwischen 18 und 24 Jahre alt», sagt Equipenchef Hans Steiger, «und wir starten in dieser Saison mit teils neuen Reitern sowie neuen Pferden.» Vor dem Heimpublikum sei man auch immer etwas nervöser.

Der verpatzte Auftakt war für die Amriswiler Equipe kurz nach dem Wettkampf aber bereits kein Thema mehr. Hans Steiger und sein Team schauen vorwärts: «Nach der ersten Runde des Cups ist noch ist alles offen. Wir haben die Chance, unseren Rückstand in den nächsten Qualifikationen wieder wettzumachen.» (hab)