Musikverein und Chor spannen zusammen

Drucken
Teilen
Der Frauen- und Männerchor Ottoberg singt am Sonntagabend zum Spiel des Musikvereins Märstetten. (Bild: PD)

Der Frauen- und Männerchor Ottoberg singt am Sonntagabend zum Spiel des Musikvereins Märstetten. (Bild: PD)

Märstetten Am Sonntagabend begeht die Musikgesellschaft Märstetten ihr traditionelles Herbstkonzert. Der Musikverein wird dabei unterstützt vom Frauen- und Männerchor Ottoberg und dem Akkordeonist Paolo D’Angelo. Mit ihrem vielseitigen Konzertprogramm entführen die Musikanten unter der Leitung ihres Dirigenten Suso Stoffel das Publikum unter anderem nach Frankreich mit den Stücken «Folies Bergère», «Badinerie» oder «Paris Montmartre».

Der Chor unter der Leitung von Karin Bonderer gibt Lieder in Dialekt, auf Italienisch und Rumantsch zum Besten. Für zwei Stücke spannen Chor und Orchester auch zusammen. Der Eintritt zum Konzert in der Mehrzweckhalle Weitsicht in Märstetten ist gratis, es wird eine Kollekte erhoben. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. (red)

Weitere Infos unter

www.mgmaerstetten.ch oder www.fumchor-ottoberg.ch