Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Musikverein im Wilden Westen

KRADOLF. Am Freitag, 11. März, und am Samstag, 12. März, lädt der MV Kradolf-Schönenberg zur traditionellen Abendunterhaltung ein. Die Musikerinnen und Musiker entführen das Publikum dieses Jahr in den Wilden Westen.

KRADOLF. Am Freitag, 11. März, und am Samstag, 12. März, lädt der MV Kradolf-Schönenberg zur traditionellen Abendunterhaltung ein. Die Musikerinnen und Musiker entführen das Publikum dieses Jahr in den Wilden Westen. Nebst viel guter Musik aus Western-Klassikern präsentiert der Musikverein auch die spannende Geschichte des einsamen Cowboys Steven Red auf seiner Odyssee durch die Weiten der amerikanischen Prärie. Als besonderen Leckerbissen gibt es in der Kradolfer Mehrzweckhalle den Auftritt der Country-Tanzgruppe Red Liners zu sehen. Die Red Liners haben ihre Gruppe 2010 in Sulgen gegründet.

Die beiden Unterhaltungskonzerte beginnen jeweils um 20 Uhr. Die Türen der Mehrzweckhalle öffnen sich bereits um 19 Uhr; ab dann bedient die Festwirtschaft die Gäste mit einem Znacht und mit Getränken. Auch heuer locken eine Tombola und nach den Konzerten eine Bar und eine Kafistube. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.