Musik zwischen Kessel und Hopfen

Schönholzerswilen Bryan und Karin Patton können mehr als nur Bier brauen in ihren Produktionsräumen im Hagenbuch bei Schönholzerswilen. Am Samstag luden sie die Bevölkerung und ihre Kunden zum ersten Anlass «music @ the brewery» ein. Viele Gäste fanden den Weg in die Brauerei.

Merken
Drucken
Teilen
Viel Publikum verfolgt das Spiel der Band Duck on the Sofa in den Produktionsräumen der Barfuss Brauerei im Hagenbuch. (Bild: PD)

Viel Publikum verfolgt das Spiel der Band Duck on the Sofa in den Produktionsräumen der Barfuss Brauerei im Hagenbuch. (Bild: PD)

Schönholzerswilen Bryan und Karin Patton können mehr als nur Bier brauen in ihren Produktionsräumen im Hagenbuch bei Schönholzerswilen. Am Samstag luden sie die Bevölkerung und ihre Kunden zum ersten Anlass «music @ the brewery» ein. Viele Gäste fanden den Weg in die Brauerei. Beim erstmaligen Konzert in den Räumen, wo Bryan Patton sonst seine Stouts, Amber und weiteren Biere braut, trat die Band Duck on the Sofa auf. Das Trio spielte Bekanntes und Beliebtes von George Ezras Hit «Budapest» bis zu Frank Zappas «Bobby Brown». Bei letzterem sang sogar der Brauer persönlich mit. Als spezielle Überraschung wurden Bierbratwürste und Steaks zur Verkostung angeboten. Die Schweine waren mit Hefe der Brauerei gefüttert worden, was dem Fleisch einen ganz exklusiven und zarten Geschmack gab. Extra für das Konzert hat Bryan Patton auch ein Bier gebraut, das «Motor City Hoppin IPA». Drei Fässer waren am Ende des Abends leergetrunken. Wegen des grossen Erfolges werden sicher weitere Konzerte in der Brauerei folgen. (red.)