Muolen hilft Erdbebenopfern

MUOLEN. Der Gemeinderat von Muolen hat an seiner letzten Sitzung beschlossen, der Glückskette eine Spende in Höhe von 500 Franken zugunsten der leidgeplagten Bevölkerung in Nepal zukommen zu lassen.

Merken
Drucken
Teilen

MUOLEN. Der Gemeinderat von Muolen hat an seiner letzten Sitzung beschlossen, der Glückskette eine Spende in Höhe von 500 Franken zugunsten der leidgeplagten Bevölkerung in Nepal zukommen zu lassen. Damit will die Gemeinde einen Beitrag an die Hilfe nach den verheerenden Erdbeben in jüngerer Vergangenheit leisten. (red.)