Movie Day: Wettbewerb für Jungfilmer

ROMANSHORN. Der Amriswiler Verein Swiss Production führt am Samstag, 19. März, zum drittenmal den Thurgauer Movie Day durch. Als Teil des Romanshorner Jungfilmer-Tages findet die Veranstaltung im Kino Roxy statt.

Drucken
Teilen

ROMANSHORN. Der Amriswiler Verein Swiss Production führt am Samstag, 19. März, zum drittenmal den Thurgauer Movie Day durch. Als Teil des Romanshorner Jungfilmer-Tages findet die Veranstaltung im Kino Roxy statt. Er bietet jungen Filmemachern die Chance, ihre Filme auf Grossleinwand einem breiten Publikum zu präsentieren. 34 junge Filmschaffende aus der ganzen Schweiz haben ihre Werke eingereicht. 23 davon nehmen am Wettbewerb um den Award teil. Die Filme werden von einer fünfköpfigen Fachjury bewertet. Darin vertreten sind dieses Jahr: Yvonne Escher, Regisseurin und Filmproduzentin, Diego Hauenstein oder Luca Ribler, Studenten der ZHdK, Sabine Girsberger, Filmproduzentin und Verleiherin, Marco Brazerol, Filmcoopi und Filmverleih, sowie Iris Fürst als unabhängige Person. (red.)

www.movieday.ch