Mitarbeit in der «Stadtwerkstatt»

Drucken
Teilen

Bischofszell Wie soll sich die Stadt entwickeln? Wo soll sich das Stadtbild verändern und wo nicht? Mit der Revision der Ortsplanung ist ein wichtiges Verfahren für die Entwicklung Bischofszells in Gang gesetzt worden. Der Stadtrat möchte die Bevölkerung in diese strategische Diskussion miteinbeziehen und lädt deshalb am Samstag, 22. April, zur Teilnahme an der «Stadtwerkstatt» ein. Von 9 bis 13 Uhr haben die Einwohner in der Bitzihalle Gelegenheit, Anliegen und Vorstellungen einzubringen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. (red)