Mit Zauberlaterne in den Orient

Merken
Drucken
Teilen

Weinfelden Die Abenteuer des Prinzen Achmed flimmern am Mittwoch über die Leinwand im Cinema Liberty. Die Zauberlaterne zeigt um 13.45 Uhr einen Animationsfilm der ganz besonderen Sorte. Besonders deshalb, weil er aus Scherenschnittfiguren besteht und von Hand gemacht ist, also nicht direkt am Computer entstand. Wie das überhaupt funktioniert, wird allen interessierten Kindern im Primarschulalter in einem kleinen Theaterstück vor dem Film nahegebracht. Die Geschichte beginnt, als Prinz Achmed ein fliegendes Zauberpferd erhält und die schöne Pari Banu trifft. Alles gut, wären da nicht Riesenschlangen, Dämonen und böse Zauberer, die ihrem Glück im Weg stehen. (red)

www.zauberlaterne-weinfelden.ch