Mit dem Dirndl zur Regatta

Kreuzlingen Der Yachtclub veranstaltete ein Battle um die Bodenseemeisterschaft der J-70-Segelboot-Klasse. Das Team «Jurmo» vom Regattaclub Oberhofen BE dominierte die vierte Regatta um die Bodenseemeisterschaft der J-70-Klasse.

Merken
Drucken
Teilen

Kreuzlingen Der Yachtclub veranstaltete ein Battle um die Bodenseemeisterschaft der J-70-Segelboot-Klasse. Das Team «Jurmo» vom Regattaclub Oberhofen BE dominierte die vierte Regatta um die Bodenseemeisterschaft der J-70-Klasse. Es gewann vor der «Roxy» vom Bodensee-Yacht-Club Überlingen und der «Jill» vom Regattaclub Bodensee-St. Gallen. Am Start waren 24 Boote aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Es war bereits das vierte Battle um die Bodenseemeisterschaft der J-70-Segelboot-Klasse, welche der Yachtclub Kreuzlingen vergangenen Samstag und Sonntag durchführen konnte.

Obwohl die Windprognosen denkbar schlecht waren, gab es schliesslich acht spannende Wettfahrten. Nach dem Segeltag lud der Yachtclub Kreuzlingen Teilnehmer und Helfer zum Seglerfest auf die Clubhaus-Terrasse. Hier gab es kulinarische Highlights rund um das Thema «Oktoberfest», charmant präsentiert vom YCK-Team in Dirndl und Lederhosen. (red.)