Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Migros produziert mehr Strom

Amriswil Die Migros Aachtal produziert jährlich 35 Prozent mehr Strom, als sie selbst benötigt. Sie ist deshalb der zweite Migros-Supermarkt in der Schweiz, der mit dem PlusEnergie-Bau-Diplom ausgezeichnet wird. Im Jahr 2016 erhielt die Migros Ostschweiz dieses Diplom für den Bau der Migros Zuzwil, dem ersten PlusEnergie-Supermarkt in der Schweiz überhaupt.

Verantwortlich für die gute Energiebilanz der Migros Amriswil Aachtal ist einerseits die Fotovoltaikanlage auf dem Filialdach sowie auf einer eigens über dem Parkplatz erstellten Über­dachung. Sie produziert jährlich rund 268200 Kilowattstunden. Dies entspricht dem durchschnittlichen Stromverbrauch von rund 70 Vierpersonenhaushalten während eines Jahres. ­Besonders hervorzuheben ist die mit Fotovoltaik-Sicherheitsglas-Modulen erstellte Park­platzüberdachung. An sonnigen Tagen erzeugen die Module Strom, an nebligen Tagen wird unter den Glasmodulen kein Kunstlicht ­benötigt. Die innovative Über­dachung bietet den Kundinnen und Kunden zudem den Komfort immer trockener und im Schatten liegender Parkplätze. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.