Meine Woche

Mit offenem Verdeck die Sonne geniessen Am Sonntag war ich mit meiner Frau am Sommernachtsfest in Romanshorn, wo wir ein wenig über das Gelände spaziert sind. Am Abend gingen wir auswärts essen – als Abschluss meiner zweiwöchigen Ferien.

Drucken
Teilen
Markus Herzig (44) Salmsach

Markus Herzig (44) Salmsach

Mit offenem Verdeck die Sonne geniessen

Am Sonntag war ich mit meiner Frau am Sommernachtsfest in Romanshorn, wo wir ein wenig über das Gelände spaziert sind. Am Abend gingen wir auswärts essen – als Abschluss meiner zweiwöchigen Ferien.

Der Montag begann dann wieder früh. Um 4.20 Uhr klingelte der Wecker, denn diese Woche hatte ich Frühschicht. Ich arbeite bei Arbonia Forster als Schichtführer. Dabei habe ich etwa 30 Mitarbeiter unter mir und bin verantwortlich, dass alles funktioniert.

Nach getaner Arbeit genoss ich mit meiner Frau das schöne Wetter beim Cabriofahren. Und am Abend waren wir unten am Hafen noch etwas trinken.

Am Mittwochnachmittag sind wir nach Rorschach gefahren, um zu sehen, wie sie an den Sandskulpturen arbeiten. Bis jetzt haben wir die nämlich immer nur fertig gesehen.

Da wir momentan relativ viel Arbeit haben, ist auch heute Arbeiten angesagt. Dafür gehe ich dann am Abend mit meiner Frau ans St. Galler Fest, wenn es das Wetter zulässt.

Als nächste Person für «Meine Woche» wünsche ich mir Robert Dietze aus Frasnacht.

Notiert: are

Aktuelle Nachrichten